Howling Night // The new story about love and destiny
Story
  Special 1
 
"
Special 1


Das erste Kapitel der Geschichte Howling Night konfrontiert den Leser mit Amandas Leben in einem kleinen Dorf in Großbritannien.

Zu Beginn des Kapitels sitzt sie in der Kirche und fühlt sich sehr alleine. Die Kirche hat eine beinahe besondere Bedeutung für Amanda, denn dort ist sie stets willkommen. Außerdem hat sie eine fast freundschaftliche Beziehung zu Pater Robins. Leider weiß sie nicht, ob er sie mag oder sich nur von Gott verpflichtet fühlt, ihr zu helfen.

Amanda schildert in Gedanken ihre Geschichte – wie ein furchtbares Gerücht aufkam und ihre Eltern sie im Alter von drei Jahren deshalb töten wollten. Hierbei wirft sie einige Fragen beim Leser auf. Zwei Fragen, die sich auch Amanda stellt, stehen besonders im Vordergrund und sind bislang noch ungeklärt.

 

Wie hat Amanda den Tötungsversuch ihrer Eltern überlebt?

Wie kam das Gerücht auf, sie sei vom Teufel besessen?

 

Beide Fragen sind bedeutend für Amandas bisheriges Leben, denn sie wird von allen verabscheut und gehasst.

Doch was noch wichtiger ist: Beide Fragen sind bedeutend für den weiteren Verlauf ihres Lebens ...







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  Du bist der 14352 Besucher (43787 Hits) auf meiner Homepage!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=